... es sind noch Restplätze verfügbar !


Alpen Trophy zu Gast bei Toro Rosso !

Unser diesjähriges Motto

"Alpen Trophy meet's Formel 1"  

Es freut uns, das Treffen 2018 vom 26.08. bis zum 28.08.2018 im Herzen der Alpen in den Regionen Tirol , Südtirol und Italien zu veranstalten.

Für unsere diesjährige Alpen Trophy  ist uns ein echter HIT gelungen ! Ganz nach dem Motto "Alpen Trophy meets Formel 1" führt unsere Tour heuer nach bella Italia mit einer Werkbesichtigung beim Formel 1 Team - Scuderia Toro Rosso in Faenza. Wolfgangs Schulfreund und Ex-Formel Ford Rennfahrerkollege Franz Tost ist seit Jahren Teamchef bei Toro Rosso und ermöglicht uns einen realen Einblick in die Welt der Formel 1 unter seiner persönlichen Führung und mit gemeinsamen Mittagessen im Teampartner-Restaurant "Tana del Lupo". Anschließend besuchen wir das "Ferrari-Museum" mit deutschsprachiger Führung in Maranello .


Tag 1 . der 26.08.2018

Über unsere empfohlene Anreiseroute solltet Ihr gegen 17:30 Uhr im Hotel Olimpia in Imola zum Begrüßungsdrink eintreffen . Gegen 19:00 Uhr haben wir im Hoteleigenen Restaurant ein italienisches 4 Gänge Menü mit anschließenden gemütlichen Ausklang des Anreisetages mit Benzingesprächen und persönlichen Kennelernen in der Hoteleigenen Bar / Lounge geplant .


Tag 2. der 27.08.2018

Frühstück vom typisch Italienischen Buffet  danach kurze Tages- und Routenbesprechung.

Gegen 10:00 starten wir unsere Motoren und begeben uns auf den Weg zu Toro Rosso in Feanza .


Angekommen bei Toro Rosso haben wir für Euch eine exklusive Werksbesichtigung mit dem Formel 1 Teamchef Franz Tost arrangieren können . Der Abschluss dieser Werksbesichtigung wird gekrönt von der Überreichung eines persönlich gewidmeten Erinnerungsgeschenk von Toro Rosso und anschließendem Mittagessen mit Teamchef Franz Tost im Teampartner Restaurant            Tana del Lupo in Faenza .


Nach guter Stärkung im Tana del Lupo machen wir uns um ca. 14:30 Uhr auf den Weg nach Maranello ins Ferrari Museum , wo wir eine Besichtigung mit deutschsprachiger Führung für uns gebucht haben . Danach fahren wir gegen 18:00 Uhr nach Imola zurück .



Wieder im Hotel angekommen, lassen wir diesen schönen Tag mit einem typisch italienischem 4 Gänge Menü und anschließendem gemütlichen Beisammensein an der Bar ausklingen.


Tag 3. der 28.08.2018 

                   nach gemeinsamen Frühstück vom reichhaltigen Buffet heißt es dann           .... it's time to say goodbye

Für die Rückreisen habe wir Euch eine sehr schöne Gardaseetour zusammen gestellt !



Gerne stehen wir Euch natürlich bei der Suche nach einer Unterkunft für eventuelle Zwischennächtigungen / Stopps zur Verfügung .

Unsere empfohlenen Routen für die eigene An- und Abreise führen Euch durch herrliche Naturschutzgebiete vorbei an Alpenseen , Burgen und beeindruckende Sehenswürdigkeiten und über traumhafte Bergstraßen und Alpenpässe hinweg .